Marco Brunotte, MdL

Am 14. März 1977 wurde ich in Hannover geboren. Gemeinsam mit meiner Mutter Brigitte und meinem Vater Klaus-Dieter sowie meinem Bruder Nico wuchs ich in meiner Heimat Langenhagen, in welcher ich heute gemeinsam mit meiner Frau Irina lebe, auf.

Nach dem Grundschulbesuch an der Hermann-Löns-Grundschule folgte im Anschluss die IGS Langenhagen, an der ich erfolgreich mein Abitur absolvierte. An den Zivildienst bei der Johanniter-Unfall-Hilfe anschließend folgte eine Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Norddeutschen Landesbank sowie später selbstständige Tätigkeiten als Organisations- und Politikberater und Dozent für Kommunalpolitik.

Engagement besaß in meinem Leben schon immer einen großen Stellenwert. Meine ersten politischen Schritte begannen als Schülervertreter an der IGS Langenhagen. Seit 1994 bin ich Mitglied der SPD und gestaltete aktiv die Politik bei den Jusos. Es folgte die aktive Mitarbeit als Beisitzer der Abteilung Langenhagen, die mich bis heute immer noch begeistert. Als Ratsherr und Beigeordneter der Stadt Langenhagen übernehme ich seit 1997 Verantwortung für meine Stadt. Seit 2000 bin ich außerdem auch Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Langenhagen.

Seit nun schon zwei Legislaturperioden (27.01.2008) gehöre ich dem Niedersächsischen Landtag als Mitglied an. In der aktuellen Legislaturperiode bin ich Mitglied im Ausschuss für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Migration sowie im Ausschuss für Rechts- und Verfassungsfragen. Dort bin ich auch Mitglied des Unterausschuss für Justizvollzug und Straffälligenhilfe. Dem Ausschuss für Angelegenheiten des Verfassungsschutz werde ich in der jetzigen Legislaturperiode des Landtages vorsitzen. Des Weiteren bin ich Mitglied des Sonderausschuss „Stärkung der Patientensicherheit und des Patientenschutzes“. Für die SPD Fraktion bin ich Sprecher für die Bereiche Wohnungsbau und Justizvollzug/Straffälligenhilfe.

Neben meinen Funktionen in der Sozialdemokratischen Partei Deutschland bin ich Mitglied bei folgenden Organisationen und Vereinen:

– Arbeiterwohlfahrt (AWO)
– Sozialverband Deutschland (SoVD)
– Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK)
– Gefangenenfürsorgeverein JVA Hannover
– Förder- und Ehemaligenverein IGS Langenhagen
– Langenhagener Verein für Sozialarbeit
– Jobcafé Langenhagen
– Hilfe für das junge Leben e.V.
– Freiwillige Feuerwehr Langenhagen
– Bündnis für IGS Isernhagen/Burgwedel
– Deutscher Mieterbund